Handballer, die miteinander spielen, addieren ihre Potenziale. Handballer, die miteinander feiern, multiplizieren ihre Potenziale!
 |  Handball-Frauen
Erstellt von Doris Waldorf

Handballerkollektiv vom SV Gerolstein verreist und veredelt seinen (Team-)Geist.

Das 273km entfernte Frielendorf in Hessen machte das Herren- und Damenhandballteam zum Zielort der gemeinsamen diesjährigen Mannschaftstour vom 12.06.-14.06.2015. Im Feriendorf am Silbersee logierten bei strahlendem Sonnenschein die insgesamt 20 Gerolsteiner Handballer und absolvierten zusammen mit 11 anderen Teams das MÜLLER-HANDBALL-CUP-Wochenende.

Auf dem Programm, neben Outdoorhandball auf dem Rasenplatz, steht ebenso Tanzen und gut essen bis zum Abwinken.

Auch wenn der Spaß vorrangig ist, wird an allen Fronten gekämpft und Titel werden gesammelt. Eine knapp verpasste goldene Ananas für die Damen, die leider ohne etatmäßige Torfrau antreten müssen, sowie zwei toll herausgespielte Vizetitel bei den Männern. Sowohl im Gesamtklassement (nur ein Barfußtor fehlte für den Gesamtsieg!) als auch im Einzelwettbewerb im Ballweitwurf (Jeskos Ball landet nur 1m hinter dem Erstplatzierten!) erringen die Männer den starken Silberplatz.

Ganz nach oben auf das Treppchen schafft es schließlich die gesamte GRUPPE BERENS für hervorragende Leistungen im parallel verlaufenden FAN-CONTEST. Mit wehenden blauweißen Fahnen, enthusiastischen Fangesängen, gekonnt vorgetragenen Trommelwirbeln, mitreißenden Gerolsteiner Fanpolonaisen und lauten Anfeuerungen und jede Menge Spaß am Spielfeldrand schafft es die Gerolsteiner Truppe die Jury zu überzeugen. An diesem Wochenende, da sind sich alle einig ……“der wichtigste Pokal überhaupt!“

Gesund wieder in heimischen Gefilden gestrandet, starten nun beide Teams nach dem Gerolsteiner Stadtlauf hochmotiviert zusammen am 29.06.2015 in die neue Saison. Sich zusammen „quälen“ draußen im Wald heißt dann einmal wöchentlich die Devise neben den zwei turnusgemäßen Wochentrainingseinheiten in der Halle.

Blau und Weiß ein Leben lang! Volle Fahrt voraus!