Gerolsteiner HANDBALLDAMEN fest im Sattel
 |  Handball-Frauen
Erstellt von Doris Waldorf

„Wenn die Halle zu ist, dann fahren wir eben Fahrrad“, plante kurzerhand Trainer Marcus Etteldorf für die Mittwochstrainingseinheit um. Ein Volltreffer, wie sich herausstellen sollte. Zwar berufs- und studienbedingt nicht in Vollbesetzung, dafür bei schönstem Fahrradwetter, traten die Damen eifrig in die Pedale. Weder schweißtreibende Anstiege noch steile Abfahrten brachten die Radler aus dem Konzept. „Das war mal eine gelungene Abwechslung zum Ball und hat richtig Spaß gemacht“, so die Damen besonders stolz nach der gemeisterten „Wasseretappe“ auf dem Rückweg zum Ausgangspunkt.

Schon jetzt ist die Vorfreude auf das diesjährige Trainingslager (28.08.2015 – 30.08.2015), wieder in heimischen Gefilden stattfindend, riesig groß. Auftakt wird freitags abends um 19.00 Uhr ein Zeitnehmerlehrgang vom HVR in Gerolstein sein, ehe samstags die Truppe dann ins Training einsteigt. Mit Spannung werden auch die Trainingsspiele gegen zwei Gästeteams in Turnierform sowie das diesjährige Motto fürs Fotoshooting („Macht euch hübsch“) erwartet. Aber auch der gesellige Part, nach dem Grillmeister wird schon gefahndet, soll nicht zu kurz kommen ehe es sonntags in die Abschlusseinheiten geht.

Teamgeist in veredelter Form!
Wer will da fehlen?