Fußball-Senioren - 2:0 Heimsieg gegen den SV Mehlental
 |  Fußball-Herren
Erstellt von Johannes Schmidt

Auch ihr zweites Spiel in diesem Jahr konnte die 1. Mannschaft aufgrund einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit verdient mit 2:0 (1:0) für sich entscheiden. Nach gutem Start konnte unser Team zu Beginn der ersten Hälfte durch ein Kopfballtor von Thomas Dwojacki nach einem Eckball in Führung gehen. Nach dem Führungstreffer ging der Spielfluss jedoch etwas verloren und Mehlental kam aufgrund einiger Unsicherheiten etwas besser ins Spiel. Ohne nennenswerte Chancen zugelassen zu haben ging man dennoch mit dem Ein-Tore-Vorsprung in die Kabine. Nach der Pause beherrschte der SVG dann wieder das Geschehen auf dem Platz. Nach ein paar schön vorgetragenen Angriffen gelang Christian Ludowicy mit einem sehenswerten Schuss aus 16 Metern das vorentscheidende zweite Tor. Gegen Ende des Spiels zeigt sich dann die konditionelle Stärke des Teams, so dass der verdiente Sieg schließlich ungefährdet eingefahren werden konnte. Erfreulich war außerdem das Interesse und die Unterstützung der zahlreichen Zuschauer.
Nach der Osterpause geht es dann am 15.04.2007 mit einem Heimspiel gegen die SG Auw 2 weiter.

Die zweite Mannschaft war leider nicht so erfolgreich und verlor gegen den Erstplazierten, die SG Feusdorf, 1:8. Sie sind gut ins Spiel gestartet und hatten sogar in den ersten 20 Minuten einige sehr gute Torchancen. Diese konnten sie leider nicht nutzen und so kippt das Spiel.