© www.Laserbiathlon.de
Die Biathlon auf Schalke-Tour 2016
 |  Verein

Am Dienstag, 28. Juni in der Gerolsteiner Innenstadt.

Seit 2002 werden in der Arena auf Schalke in der letzten Woche des Jahres Biathlon-Weltstars zur weltweit größten Biathlon Tagesveranstaltung empfangen. Auch im Dezember 2015 waren wieder 40.900 Zuschauer in der Arena und ein Millionenpublikum während der Live-Übertragung im TV begeistert.

Ein großer Erfolg ist auch die Biathlon auf Schalke-Tour, die 2015 mit 1386 Wettkämpfen und über 12.000 Mitmachern zum weltgrößten Volksbiathlon wurde. Auch in dieser Saison lässt die Tour durch mehr als 30 Städte Deutschlands, Hollands und Belgiens die Freunde dieser Sportart für einen Tag zu Biathleten werden.

Die erste Sommer-Etappe der Tour 2016 wird am Dienstag, 28. Juni von 15 - 20 Uhr im Rahmen des Gerolsteiner Sommertreffs stattfinden. Die mobile Biathlonarena lädt vis-a-vis von Intersport Blaumeiser alle Biathlonfans zum Mitmachen ein.

Das Jedermann-Biathlon-Event
An 4 Stehendschieß-Plätzen betreut das Tourteam alle Neugierigen beim Ausprobieren des Schießens mit originalen Biathlongewehren, die mit der gänzlich gefahrlosen IQ-Laserschießtechnik ausgestattet wurden.

Wer den magischen Moment des Biathlons, nämlich das Schießen unmittelbar nach körperlicher Anstrengung, erleben möchte, meldet sich zum parallel laufenden CardioBiathlon-Duell an. Auf  Thoraxtrainern, die in idealer Weise die Doppelstocktechnik des klassischen Langlaufs simulieren, absolvieren die Teilnehmer einen 400 m langen Skilanglauf, dem ein Stehendschießen mit 5 Schüssen folgt. Tagessieger wird der Teilnehmer mit der höchsten Trefferzahl. Bei Treffergleichheit entscheidet die schnellere Zeit. Am Wettbewerb kann jeder teilnehmen. Vorkenntnisse im Biathlon sind nicht erforderlich, sondern lediglich Neugier und Interesse an dieser Sportart.

Die Anmeldung erfolgt direkt am 28.06. am Stand der Biathlon auf Schalke-Tour in Gerolstein. 10 Minuten Wartezeit sollten eingeplant werden. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei.

Die Gewinner-Preise
Der Tagessieger erreicht das Finale am 28.12. in der Schalke Arena und tritt dort gegen die Etappensieger der anderen Tourstädte an. Anschließend ist für sie oder ihn als Ehrengast  mit Begleitung die ERSTE REIHE in der Arena reserviert sein, um den Biathlon auf Schalke hautnah an den Biathlonstars aus der Gänsehautperspektive zu erleben.

Das Gerolsteiner Event ist zugleich auch Auftakt der Eifel-Laserbiathlon-Meisterschaft.
Der Etappensieger nimmt zusätzlich am 17.12.2016 am Eifelfinale in Mayen teil und kämpft dort um den Titel des Eifel-Biathlon-Champions, der ein verlängertes Wochenende für 2 Personen in das Dorinthotel Bitburg gewinnen wird.

Nun liegt es an den Gerolsteiner Biathlonfans, um diesen exklusiven Preis, den man nicht käuflich erwerben kann, am 28. Juni leidenschaftlich zu kämpfen.

Gerolsteiner Sportschützen betreuen vor Ort
Das Tourteam wird vom Schießsportverein Gerolstein 1965 e.V. unterstützt. Geschäftsführer Bernard Michels und Horst Klas geben dabei ihre Erfahrungen als Sportschützen weiter.

INFO & KONTAKT
             
Biathlon-Tour 2016: Laserbiathlon.de
Tourbüro: inMOTION Agentur, Martin Bremer, Tel: 02228-911855, event@iq-sport.net