HART – HÄRTER - IRONMAN
 |  Triathlon
Erstellt von Rainer Leyendecker

Jens und Jörg beim Mainova IRONMAN Frankfurt.

Auch wenn es schon einige Wochen her ist – tolle Leistungen sind immer aktuell!
Bereits zum zweiten Mal nach 2014 finishten Joerg Ullmann und Jens Walla auch 2016 wieder beim IRONMAN in Frankfurt.

Die beiden Athleten, die für das Tri-Team SV Gerolstein an den Start gingen, bereiteten sich monatelang auf einen der wohl härtesten Ausdauerwettkämpfe vor und wurden  für alle Strapazen belohnt: Vor einer beeindruckenden Kulisse in der Main-Metropole überquerte Joerg Ullmann in einer Gesamtzeit von 10:19:08 Stunden die Ziellinie und belegte damit Platz 45 in der Altersklasse M 50-55. Jens Walla kam nach 10:51:34 Stunden ins Ziel und lag auf Platz 208 in der stark besetzten Altersklasse M 40-44.

Jede der drei zu absolvierenden Disziplinen für sich betrachtet wäre bereits Herausforderung genug. Wer es aber schafft, nach 3,8 km Schwimmen im Langener Waldsee und 180 km auf dem Rad noch eine Marathon-Laufdistanz von gut 42 km zu bewältigen, der darf sich zu Recht IRONMAN nennen!

Das gesamte TriTeam des SV Gerolstein gratuliert den beiden „Eisenmännern“ zu den hervorragenden Leistungen!