Fußball-Senioren - Zwei Punkte verloren oder einen gewonnen?
 |  Fußball-Herren

Am vergangenen Samstag blieb die 1. Mannschaft auch im dritten Spiel dieses Jahres ohne Niederlage. Gegen die 2. Mannschaft der SG Auw kam man jedoch über ein 0:0 Unentschieden nicht hinaus.
Nach sehr starkem Beginn kontrollierte das Team von Harry Baier und Stefan Mischo die Partie, verpasste es jedoch in Führung zu gehen. Nach teilweise sehr schön vorgetragenen Angriffen scheiterte man entweder am Keeper der Gäste, oder mit etwas Pech am Aluminium. Nach der Pause war die Partie ausgeglichen, was zu Chancen auf beiden Seiten führte. Am Ende war es nicht zuletzt dem starken Torwart Arthur Widmann zu verdanken, dass man zum zweiten mal in Folge "zu Null" spielen konnte. In den nächsten beiden Partien wird sich nun zeigen, ob der Punktgewinn gegen einen starken Gegner ausreichend war.

Die 2. Mannschaft verlor ihr Heimspiel gegen die SG Auw 3 mit 1:2 (0:0). Trotz der Niederlage bot die Truppe eine gute Leistung, auf der man in den nächsten Spielen aufbauen kann. Das Team verpasste es die durchaus guten Möglichkeiten zur Führung zu nutzen, so dass man nach ausgeglichenem Spielverlauf mit 2:0 in Rückstand geriet. Der Anschlusstreffer per Elfmeter durch Andreas Oehms kam leider etwas zu spät.

Die nächsten Spiele finden am kommenden Sonntag, den 22.04.07, statt. Die 1. Mannschaft tritt zum immer heißumkämpften Derby um 14.30h in Birresborn an. Die 2. Mannschaft spielt ebenfalls um 14.30h in Neroth.