2. Gerolsteiner Jugendcup wieder ein voller Erfolg
 |  Fußball-Junioren
Erstellt von Rainer Leyendecker

Über 600 Kinder aus 4 Ländern spielen Fußball.

Jede Menge Betrieb auf dem Sportplatz Am Mühlenwäldchen in Gerolstein. Der SV Gerolstein und die SG Kylltal veranstalteten ein kleines Fußballfest für die Nachwuchskicker von den Bambinis bis zu den C-Jugendlichen. Aus Belgien, den Niederlanden, Luxemburg und Deutschland folgten zahlreiche Vereine der Einladung zum Turnier für den Fußballnachwuchs. Das Helferteam um Jugendleiter Reinhard Kröffges und dem SG Kylltal-Vorsitzenden Marion Janitschke hatte keine leichte Aufgabe zu bewältigen. Auf zwei Spielfeldern des Sportplatzes wurde zeitgleich gespielt und zusätzlich wurde das Mini-Spielfeld für weitere Spiele mit einbezogen. Gleichzeitig mussten die Kinder mit Betreuern, Eltern, Großeltern und Geschwisterkindern mit Essen und Getränken versorgt werden. Alles hat hervorragend funktioniert. Glückliche und zufriedene Kinder dankten es den Helfern auch ohne große Worte. Positive Reaktionen gab es auch von vielen Verantwortlichen der teilnehmenden Teams, -verbunden mit der Zusage-, bei der dritten Auflage auch im nächsten Jahr wieder die Brunnenstadt zu besuchen.