Große Bühne für kleine Handballer
 |  Handball-Jugend
Erstellt von Rainer Leyendecker

Sport und jede Menge Spaß beim Gerolsteiner Mini-Turnier.

Wenn in der Gerolsteiner Grundschulhalle neben 2 Handballfeldern ein großer Spielpark aufgebaut ist, dann waren wieder einmal viele fleißige Hände der Handballabteilung des SV Gerolstein am Werk. Seit vielen Jahren organisieren die Handballer ein tolles Turnier für den Nachwuchs. Auch der erstmals einsetzende Schneefall sorgte für keine verspätete Anreise der Teams aus der Eifel- und Moselregion. Unter dem starken Beifall von den Eltern, Großeltern, Geschwistern und vielen Gästen liefen die Mannschaften zusammen mit Trainern und Betreuern in die Halle. Anschließend sorgte Balleo, das Gerolsteiner Handballmaskottchen mit einem kurzweiligen Aufwärmprogramm für die richtige „Betriebstemperatur“. Neben dem Sport steht natürlich der Spassfaktor im Vordergrund. Spielergebnisse sind Nebensache. Sichtlichen Spaß hatten alle Kinder mit dem Spiele-Parcours zwischen den Handballfeldern. Hier konnte jeder nach Herzenslust rumtoben. Hans-Peter Böffgen, der erstmals als Vorsitzender die Mannschaften und die Gäste begrüßte, sparte nicht mit Lob für seine Handballabteilung. Für die jungen Handballerinnen und Handballer war es sicherlich ein tolles Erlebnis. Die Handballer des SV Gerolstein sorgten wieder einmal für eine ausgezeichnete Werbung für den Handballnachwuchs.