Kaiserwetter an der Büschkapelle
 |  Leichtathletik

Crosslauf lockte zahlreiche Besucher.

Bei strahlendem Sonnenschein zogen fast 150 Crossläufer und Nordic-Walker Ihre Runden durch den Gerolsteiner Stadtwald um den Sparkassen Cup. Viele Zuschauer und sonntägliche Sparziergänger standen an  verschiedenen Streckenabschnitten und motivierten die Teilnehmer mit viel Beifall, genauso wie die anwesende Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Matthias Pauly und der Stadtbürgermeister Karl-Heinz Schwartz.

Bei dieser Wetterlage zogen alle Starterinnen und Starter, -einige reisten aus Düsseldorf und Wesseling an-, ein durchweg positives Fazit.

Gewinner des Hauptlaufes wurde Enrico Zenzen vom PST Trier vor dem Trio der LG Vulkaneifel, Dennis Oelert, Gregor Witzel und Benjamin Götz. Dafür stellte die LG mit Carina Bungard die Siegerin in der Frauenwertung.

Ergebnisse: Crosslauf in Gerolstein
Ergebnisse: Endstand der Crosslaufserie Vulkaneifel - Klassenwertung
Ergebnisse: Endstand der Crosslauserie Vulkaneifel - Sieger der Langstreckengesamtwertung