A-Jugend unterliegt im Finale
 |  Fußball-Junioren
Erstellt von Johannes Schmidt

Relegation wird trotzdem gespielt.

A-Jugend Kreismesiterschaftsfinale

JSG Arzfeld - SV Gerolstein 8:0

Auf dem wunderschönen Kunstrasenplatz in Arzfeld hatte unsere A-Jugend schlussendlich keine Chance gegen die Mannschaft der JSG Arzfeld. Am Ende unterlag die Truppe von Patrick Lender verdient und deutlich mit 0:8 Toren. Nach der frühen Führung für die Heimmannschaft kam der SVG zwar besser ins Spiel, musste jedoch noch vor der Pause zwei weitere Treffer hinnehmen. Nach der Pause versuchte die Truppe zunächst nocheinmal alles, die Partie noch zu drehen. Einige gute Möglichkeiten konnten jedoch nicht zum Anschlusstreffer genutzt werden. Nach einem Sonntagsschuss zum 4:0 war die Begegnung entschieden, und die JSG Arzfeld konnte noch einige Treffer nachlegen.

Da der Gegner aus Arzfeld jedoch nicht in den Kampf um den Aufstieg eingreifen möchte, bietet sich für die A-Jugend des SVG trotzdem die Möglichkeit, an der Aufstiegsrelegation zur Bezirksliga teilzunehmen. Nähere Infos dazu folgen in den kommenden Tagen.