Neuer Streckenrekord beim Gerolsteiner Stadtlauf
 |  Leichtathletik

Rundum zufriedene Gesichter sah man bei der 26. Auflage des Gerolsteiner Stadtlaufes. Insgesamt kamen 432 Läuferinnen und Läufer ins Ziel. Nach den ständig sinken Teilnehmerzahlen in den vergangenen Jahren wieder ein tolles Starterfeld. In allen Wettbewerben konnte die Teilehmerzahl erhöht werden und die vielen Zuschauer konnten sich an den tollen Leistungen der Athleten erfreuen.

Im Hauptlauf lief Ammouta Younes von der LG Eintracht Frankfurt nach 30:22 Minuten als Erster ins Ziel und stellte damit einen neuen Streckenrekord bei den Männern auf. Bei den Frauen verpasste Linda Betzler von der LG Rhein-Wied mit 36:20 Minuten nur ganz knapp den Streckenrekord.

Ausführlicher Bericht und weitere Fotos folgen.

Ergebnislisten