24h am Ring
 |  Triathlon

"24h Rad am Ring" am 15./16.09.2006 - Ein wahnsinniger Wettkampf!!!
Kein geringerer als der bekannte Ironman-Triathlet Olaf Sabatschus unterstützte unser Team im Kampf mit der Uhr. Es galt in 24 Stunden soviele Runden mit dem Rennrad auf dem Nürburgring zu drehen, wie möglich. Und das rund um die Uhr. Ein Fahrer des 4-köpfigen Teams war jeweils auf der Strecke - auch nachts! Sehr anstrengend, wenig Schlaf, viel Kaffee und viel Nudelsalat - aber gerade deshalb auch eine absolute Herausforderung. Wir sind uns sicher: nächstes Jahr sind wir wieder dabei bei diesem absolut wahnsinnigen Wettkampf!
Team: Olaf Sabatschus, Dennis Meurer, Stefan Krämer und Moritz Thömmes
Ergebniss:
87. Platz (von 407 Teams!) - 38 Runden in 24 Stunden