Titelverteidigung geglückt!
 |  Fußball-Alte Herren

AH verteidigt Titel im Verbandsgemeindepokal.

Die Fußballer der "Alten Herren" konnten Ihrer Favoritenrolle gerecht werden und sicherten sich zum zweiten mal in Folge den Verbandsgemeindepokal aus den Händen von VG-Bürgermeister Matthias Pauly.
Im Halbfinale trafen die Gerolsteiner auf den ausrichtenden Verein aus Auel/Duppach/Steffeln. Die Gastgeber gingen schnell in Führung und konnten diese auch bis kurz vor der Halbzeitpause verteidigen. „Bifi“ (Jochen Zimmer) markierte den wichtigen Ausgleichstreffer kurz vor der Pause. Gleich nach Wideranpfiff markierte Markus Marxen das 2:1 und Mitte der zweiten Halbzeit sorgte Thorsten Wagner mit dem 3:1 den Endstand und den Einzug ins Finale.
Hier traf man auf die AH aus Neroth, die ihr Halbfinale gegen Birresborn siegreich gestalteten. Die „Gerolsteiner Oldies“ gingen von Anfang an konzentriert  zur Sache und ließen keinen Zweifel aufkommen, wer den Pokal mit nach Hause nehmen wollte. Nach gutem Spiel zeigten sich die Gerolsteiner Angreifer von Ihrer besten Seite und führten bereits zur Halbzeit mit 4:0 Toren. In der zweiten Hälfte ließ man dem fairen Gegner aus Neroth kaum nennenswerte Aktionen vor dem Gehäuse von Dietmar Thome zu. Mit dem fünften Treffer beseitigte man alle Zweifel an einer erfolgreichen Titelverteidigung und nahm verdient die Glückwünsche und den Pokal von Bürgermeister Pauly entgegen.