Handballer radeln für Burkina Faso ? Ein Sport-Event der besonderen Art
 |  Handball-Frauen

Im Rahmen des Rad- und Familientages der Urlaubsregion Hillesheim veranstaltete am Sonntag, den 12. August 2007, der ?Teller?, unter der Federführung von Ben und Andrea Schauster, zum zehnten Mal sein Sport-Event zu Gunsten des Solidaritätskreises Westafrika. Der Aktionspunkt ?See im Bolsdorfer Tälchen? wurde wiederholt zum Treffpunkt vieler begeisterter Sportler. Dabei auch wieder einige Handballer vom SV Gerolstein, die als willkommene Ergänzung zur Saisonvorbereitung, unter ?Trainingsbedingungen?, wie sie besser nicht sein könnten, auf der 38-km Krimiwanderwegstrecke kräftig in die Mountainbike-Pedale traten. Strahlender Sonnenschein, hervorragende Streckenverpflegung, After-Sports-Party mit kulinarischen Köstlichkeiten sowie anschließender ?Tanzmarathon? mit Uncle Fred. ?Besonders cool war der MTB-Fahrtechnik-Kurs mit den Freeride-Stars Christian und Mirko?, so begeistert die beiden D-Jugendhandballer Tim Rosch und Jesko Waldorf. Und das Ganze für einen guten Zweck, zu Gunsten Burkina Faso:
Im westafrikanischen Staat Burkina Faso, das zu den ärmsten Ländern der Erde zählt, sind 80% der Bevölkerung Analphabeten und nur 40% der Kinder können wegen fehlender Schulen eingeschult werden. Da eine Entwicklung ohne Schulbildung nicht möglich ist, finanziert der Solidaritätskreis Westafrika mit Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung dort den Bau von Grund- und Realschulen. Allein in diesem Jahr baut der Hillesheimer Verein 17 Grundschulen, 7 Realschulen sowie 26 Lehrerhäuser und bohrt 4 Tiefbrunnen zur besseren Wasserversorgung der Bevölkerung.
Die Handballer, stolz dabei gewesen zu sein, bedanken sich für den tollen Tag und planen schon jetzt im nächsten Jahr, mit hoffentlich noch vielen anderen SV-Vereinskollegen, wieder dabei zu sein. Und wer nicht mountainbiken will, kann einen geführten Halbmarathon durch die schöne Eifeler Natur laufen, an der 100 km geführten Rennradtour teilnehmen, einen Spinningkurs absolvieren, inlineskaten, wandern, Walken, easy-runnen oder einfach spazieren gehen.