Rheinland-Meisterschaften Crosslauf
 |  Leichtathletik
Erstellt von Rainer Leyendecker

Am  Sonntag, dem 26. Februar starten die Rheinland-Meisterschaften im Crosslauf. Der Veranstalter, der Leichtathletik-Verband Rheinland hat mit der Ausrichtung den Sportverein Gerolstein beauftragt. Die Strecke führt über das Wiesengelände im Bereich des Sportplatzes Roth und kann gut mit Spikes gelaufen werden. Die einzelnen Wettbewerbe beginnen um 11.00 Uhr. Anmeldungen über L.A.net: https://lanet.seltec-sports.de oder an den LVR, Postfach 201354 in 56013 Koblenz bzw. per Fax an 0261 9144104. (Einfach den DLV Meldebogen verwenden). Teilnahmeberechtigt sind nur Läuferinnen und Läufer mit offiziellem Startpass (Hobbyläufer können nicht teilnehmen).

Der SV Gerolstein freut sich auf viele prominente Starter aus dem Rheinland. Alle Starterinnen und Starter sind natürlich besonders motiviert, wenn zahlreiche Zuschauer für die entsprechende Unterstützung sorgen. Also – ab ins Gelände und auf nach Roth!

Wettbewerbe und Zeitplan:

ZeitKlasseStreckeRundenLauf-Nr.
11.00 UhrWJ U14 (12/13 RW)ca. 1200m1 Runde1
11.15 UhrMJ U14 (12/13 RW)ca. 1200m1 Runde2
11.30 UhrM50-M85ca. 6000m5 Runden3
12.15 UhrMJ U18 Männer
Mittestrecke
ca. 3600m
ca. 3600m
3 Runden
3 Runden
4
12.45 UhrWJ U16 (14/15)
WJ U18 (16/17)
ca. 2400m
ca. 2400m
2 Runden
2 Runden
5
13.00 UhrWJ U20 (18/19)
W U23 (20/21/22)
Frauen Mittelstrecke
W30-W75
ca. 3600m
ca. 3600m
ca. 3600m
ca. 3600m
3 Runden
3 Runden
3 Runden
3 Runden
6
13.30 UhrMJ U16 (14/15)ca. 2400m2 Runden7
13.45 UhrMJ U20 (18/19)
M U23 (20/21/22)
ca. 4800m
ca. 4800m
4 Runden
4 Runden
8
14.15 UhrFrauen Langstrecke
Männer Langstrecke
M30-M45
ca. 8400m
ca. 8400m
ca. 8400m
7 Runden
7 Runden
7 Runden
9