Da kommen sie wieder....
 |  Handball-Jugend
Erstellt von Doris Waldorf

die Handballjecken und laufen durch den Flecken!

„Handballer lauft“ war im letzten Jahr der Aufruf von Karl-Heinz Munkler & Doris Waldorf an alle Handballer die Vereinskollegen beim Gerolsteiner Stadtlauf nicht nur als Streckenposten zu unterstützen sondern auch auf der Piste Flagge zu zeigen. Nachdem über 80 Handballer, unterstützt durch ihre Trainer, begeistert und beflügelt durch den ausgeschriebenen Teamwettbewerb, dem Freiluftevent beiwohnten, laufen auch in diesem Jahr die Vorbereitungen bei Drahtziehern und Läufern auf Hochtouren.

Mittwochs werden kurzerhand sechs Handballtrainingseinheiten umfunktioniert in „Freiluftattacken“ rund um die Büschkapelle. Viele Kinder nutzen die Gelegenheit um kräftig für den Stadtlauf am 16.06.12 zu üben. „Es wird in verschiedenen Gruppen gelaufen, sodass für jeden das passende Tempo dabei ist“, freut sich Karl-Heinz Munkler auch in diesem Jahr über die große Truppe. „Die Siegerehrung für die Teamwertungen vom letzten Jahr kam gestern zum Trainingsbeginn gerade rechtzeitig um die Motivation, wieder zu laufen, noch weiter zu steigern“, so Doris Waldorf mit einem Augenzwinkern in die Läuferrunde.

Georg Linnerth, 1. SV-Vorsitzender, und Jochen Kowalinski (Abteilungsleiter Leichtathletik) verliehen die Preise an die Kinder:

1. Platz   Minis
2. Platz   mD-Jugend
3. Platz   wD-Jugend
4. Platz   gem. E-Jugend / mC-Jugend

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH den Läufern und ein herzliches Dankeschön für die Siegerehrung!