Sportabzeichen 2006 - neue Bestmarke erreicht
 |  Leichtathletik

Das Deutsche Sportabzeichen erfreut sich auch in Gerolstein weiterhin größter Beliebtheit. Am vergangenen Freitag fand wieder die Verleihung der begehrten Abzeichen statt. So konnte Hans-Josef Pohs, verantwortlicher Prüfer des SV Gerolstein, mit 187 absolvierten Sportabzeichen für das Jahr 2006 einen neuen Vereinsrekord vermelden. Damit wurde der positive Trend der vergangenen Jahre fortgesetzt.
Besonders erfreulich wiederum, dass 17 Familien das Familiensportabzeichen überreicht werden konnte und dass insgesamt 12 Mannschaften die Bedingungen für den Mannschaftswettberwerb erfüllt haben.
Die Bestenliste bei den "Wiederholgungstätern" führen Margret Heinen (13 mal Gold) bei den Frauen und Joachim Kohler (24 mal Gold) bei den Männern an.
Allen Sportlerinnen und Sportlern sagen wir an dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch!