29. Gerolsteiner Stadtlauf toppt Fußballweltmeisterschaft!
 |  Handball-Jugend
Erstellt von Doris Waldorf

„Das war wieder rekordverdächtig!“ freuen sich die Handballer über jede Menge Handballtrikots auf der Strecke aus allen Teams beim 29. Gerolsteiner Stadtlauf. „Wer heute wegen der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien unterwegs ist und das hiesige Spektakel bei strahlendem Sonnenschein verpasst, ist selbst schuld ;-)“! Auch wenn für die insgesamt über 70 Handballer die erlaufenen Zeiten zweitrangig sind, ist doch der Jubel für jeden groß, dem die Ehre bei der Siegerehrung zuteil wird aufs Treppchen zu steigen. „Das ist wieder eine tolle Bilanz, auf die wir stolz sein können“, sind sich vor allem die Trainer der einzelnen Teams einig. „Nicht nur das mehrwöchige Mittwochs-Outdoortraining, unter der Leitung von Karl-Heinz Munkler, Hans-Josef Pohs und Doris Waldorf, hat für jede Menge Teamgeist gesorgt und den Kindern Spaß gemacht, auch der Stadtlauf war für die Nachwuchshandballer ein tolles Ding und gleichzeitig Auftakt der Vorbereitungen für die kommende Saison 2014/2015.

Und wie immer ist nach dem Projekt vor dem Projekt!
Die Planungen laufen bereits auf Hochtouren. Höhepunkt der Trainingsvorbereitungen werden drei Trainingslagerwochenenden sein.
(Herren 15.-17.08.2014 / Jugend 22.-24.08.2014 / Damen 29.-31.08.2014).

Es darf sich gefreut werden!