31. Gerolsteiner Stadtlauf versus Fußballeuropameisterschaft
 |  Handball-Frauen
Erstellt von Doris Waldorf

„Ganz schön blauweiß!“ freuen sich die Handballer über jede Menge Handballtrikots auf der Strecke aus allen Teams beim 31. Gerolsteiner Stadtlauf am 18.06.2016. „Minimale Wetterkapriolen ansonsten Sonnenschein“, freuen sich die „Jedermänner“ auf dem schönen Stadtrundkurs. Auch wenn für die 43 Handballer (13 gem. E-Jugend und Minis/ 2 mC-Jugend/ 10 wB-Jugend /6 HERREN und 12 DAMEN) in den verschiedenen Läufen die Zeiten zweitrangig sind, ist die Freude bei den Damen über den Podiumsplatz von Handballerin Annika Munkler, als Drittpatzierte Frau im gesamten 5-km Starterfeld, groß.
„Wir sind heute mit dem Lauf mit viel Spaß erfolgreich in unsere Saisonvorbereitung gestartet“, so Doris Waldorf; zusammen mit John Vissers in der kommenden Saison als Trainergespann verantwortlich für Das DAMENTEAM, das sich gespickt mit zahlreichen A-Jugendspielerinnen im Umbruch befindet.

Und wie immer ist nach dem Projekt vor dem Projekt!

Die Planungen für ein DAMEN-Trainingslagerwochenende vom 26.08.-28.08.2016 laufen auf Hochtouren. Aber vorher gibt’s am 02.07.2016 noch den Sportabzeichentag sowie am 09.07.2016 ein Überraschungstraining mit anschließendem GRILLEN.  
Jeder darf gespannt sein!