Fitnessorden für jedes Alter
 |  Leichtathletik
Erstellt von Rainer Leyendecker

SV Gerolstein überreicht Sportabzeichen.

Ab 6 Jahren ist die Teilnahme am Sportabzeichen möglich – nach oben hin gibt es keine Grenzen. Der Deutsche Olympische Sportbund legt die sportlichen Anforderungen fest, die je nach Altersgruppe und Geschlecht, erfüllt werden müssen, um das Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze zu erhalten.

Die letzte Einstufung, die Altersklasse ab 90 Jahren wird nicht bei vielen Vereinen besetzt sein, -beim SV Gerolstein schon. Mit dem Gerolsteiner Helmuth Clemens zeichnete das Sportabzeichen-Team des SV einen jung gebliebenen Sportler aus, der 2019 mit 94 Jahren die Kriterien des DOSB erfüllte und die Urkunde jetzt,- mit 95 Jahren- entgegennahm. Ein weiteres „Ausnahmetalent“ ist Joachim Kohler, der nach wie vor und unangefochten die meisten Sportabzeichen einsammelte. Mit 37 Auszeichnungen führt er die Blau-Weiße Vereinswertung an. Glückwunsch an die beiden und natürlich die vielen anderen Sportlerinnen und Sportler, die mit Begeisterung und Ausdauer sich Jahr für Jahr der Herausforderung stellen. Aufgrund der besonderen Umstände wurden die Urkunden mit dem entsprechenden Abstand ausgehändigt. Herzlichen Dank an das Team mit Gudula Weber, Brigitte Benz und Michael Lützeler, die neben der Abnahme und der fachlichen Unterstützung auch immer wieder für die notwendige Motivation der Sportler sorgen.

Infos oder Anfragen zum Sportabzeichen können Sie gerne per E-Mail an sportabzeichen@remove-this.sv-gerolstein.de.