Tombola zugunsten der Jugendarbeit
 |  Verein

Erlös aus Losverkauf anlässlich der Sprudelfesttombola auf dem Brunnenplatz zu Gunsten der Gerolsteiner Sportjugend. Pünktlich fiel auch in diesem Jahr wieder am Sprudelfestsonntag, unter der Leitung von Moderator Thomas Krämer, der Startschuss zur diesjährigen Verlosung. Viele tolle und wertvolle Preise, sowie die Tatsache, dass der komplette Erlös der Jugend des SV Gerolstein zufließt, lockten trotz der Wetterkapriolen viele begeisterte Besucher zum alljährlichen SV-Highlight auf den Brunnenplatz. Zur Freude der großen Helfercrew ein toller Erfolg und für die "Glücksfeen" der Handballabteilung wieder ein echter Konditionstest. Stellvertretend für den SV Gerolstein und damit auch für die komplette Sportjugend gratulierte der 2. Vorsitzende, Klaus Sonntag, und überreichte dem glücklichen Hauptpreisge-winner, Stefan Gerhardy, den Gutschein für die einwöchige Flugreise nach Gran Canaria. Auch die anderen Hauptpreise, wie Navigationsgerät, Autoreifen im Wert von 250,00 ?, Ellipsentrainer, Farbfernseher, Heimtrainer, hochwertige Teakholz Gartenbank sowie Mikrowelle wechselten schnell den Besitzer. Während ein hoch erfreuter holländischer Urlaubsgast begeistert das begehrte Trikot der Deutschen Fußballnationalelf in Empfang nehmen konnte, wird der stolze Besitzer des Radtrikots der Kollektion "Team Gerolsteiner" wohl in heimischen Gefilden auf Tour gehen. Dank vieler unterstützungsfreudiger Gewerbetreibender aus Gerolstein und Umgebung konnte die Tombola auch in diesem Jahr wieder stattfinden. Die Verantwortlichen des Fördervereins und des SV Gerolstein 1919 e.V. bedanken sich nochmals bei allen Spendern von Lospreisen, sowie bei denen, die in irgend einer Form zur zeit- und arbeitsintensiven Vorbereitung und zum Gelingen vor Ort beigetragen haben.